Warum wir vergeben sollten (Teil 2)

Warum wir vergeben sollen 2

Dieses Gleichnis (siehe Teil 1) gehört zu den Gleichnissen, die Jesus nicht erklärt hat. Wenn ich mich aber an die Gleichnisse halte, die er erklärt hat und die Muster, die ich dort sehe auf dieses Gleichnis anwende, dürfte es nicht schwer fallen dieses Gleichnis zu erklären. Weiterlesen

Es muss anders werden!

Diese Geschichte hatte ich schon mal in der Textform hier gepostet.

Wie Gott die Türen öffnet

Aber das von Wilhelm Busch selbst zu hören, ist noch schöner. Gott kann wirklich großes tun, selbst oder gerade dann, wenn wir am schwächsten sind. Deshalb trau auf ihn. Tue deinen Teil und glaube ihm. Und du wirst seine Herrlichkeit sehen!

4 Bestandteile einer Bitte um Entschuldigung

4 Bestandteile einer Bitte um Entschuldigung

Prolog: Warum um Vergebung bitten?

Ich glaube, dass die Geschwister in einer Ortsgemeinde sich gegenseitig ihre Fehler vergeben auch ohne, dass einer den anderen um Entschuldigung bittet. Was aber bleibt sind Wunden und wenn sie verheilt sind, bleiben Narben. Das sind solche Dinge, wie das gebrochene Vertrauen. Oder die Angst, wieder so behandelt zu werden. Die Folge ist, dass Geschwister, obwohl sie zu einer Ortsgemeinde gehören, sich aus dem Weg gehen. Obwohl die Sache vergeben wurde, ist keine Versöhnung zwischen ihnen entstanden. Und die Versöhnung kann erst dann zu Stande kommen, wenn einer den anderen aufrichtig und echt um Vergebung oder Entschuldigung bittet. Weiterlesen

Falsche Hoffnungen, die viele in die Hölle führen

Falsche Hoffnungen, die viele in die Hölle führen…

Im Blog Jesaja 66:2 Ist ein Artikel von Kevin Williams zur Selbstprüfung erschienen.

Er zählt dort ganze 16 falsche Hoffnungen auf. Dinge die Menschen als Zeichen ihrer Rettung ansehen. Dabei ist doch jede Hoffnung, die nicht auf Jesus Christus gerichtet ist, falsch.

Die Bibel warnt uns, dass es viele unechte Bekehrte gibt, die sich an falsche Hoffnungen klammern (siehe Matthäus 7:13-15); hier ist eine Liste falscher religiöser Hoffnungen, die Menschen in die Hölle schicken können. Während ihr die Punkte durchgeht, „prüft euch selbst, ob ihr im Glauben seid; stellt euch selbst auf die Probe“ (2. Korinther 13:5) und vergewissert euch, dass ihr nicht an falscher Hoffnung festhaltet. Eure Ewigkeit steht auf dem Spiel.

Die Ursache für das Versagen mancher Christen

Die Ursache für das Versagen mancher Christen | Werden wie Jesus

Große Stücke Gusseisen sind bestellt für eine Eisenbahnbrücke. Die Größe und Stärke ist genau berechnet im Verhältnis zum Bogen und zur Last, die zu tragen ist. Die Formen werden genau nach Plan angefertigt. Dann wird das flüssige Metall in die Formen gegossen.

Während des Gießens unterläuft ein Fehler. Durch eingepresste Luft entstehen Löcher in der Mitte des Eisens, die wie Bienenwaben den Balken durchziehen. Aber alle Fehler bleiben unentdeckt, weil sie sich in der Mitte des Materials befinden. So wird die Brücke erbaut. Es geht alles gut, alles passt und scheint in bester Ordnung. Weiterlesen

Deine Zeit ist nur geliehen

In einfachen klaren Worten wird hier das Evangelium verkündigt. Ohne Anklagen, sehr liebevoll werden die Maxime der Postmoderne als Betrug entlarvt. Die Schuld wird direkt angesprochen. Und Jesus, der Retter, der die Schuld verzeiht, wird erhoben.

Ich wollte es gern meinen Arbeitskollegen vorspielen, habe mich aber bisher nicht getraut.

Werden Sie mir vergeben?

Vergebung ist kein Gefühl, sondern ein Akt des Willens.

Während die Menschen wortlos den Raum verlassen, kämpft sich ein Mann durch die Menge nach vorne. Sofort schossen ihr Bilder durch den Kopf, sie erkannte sein Gesicht: Brauner Filzhut, Mantel, blaue Uniform und ein Barett mit Totenschädel und gekreuzten Knochen. Weiterlesen

Lass uns in Verbindung bleiben!