Sprich o Herr

Speak o Lord

Ich habe mal das Lied „Speak o Lord“ gepostet. Der Text dieses Liedes bewegt mich immer noch. Und jetzt habe ich endlich eine deutsche Übersetzung gefunden.

Sprich, o Herr, denn wir stehn vor Dir
um zu hören nun auf dein heilges Wort
Pflanz in uns Deine Wahrheit ein
forme Du uns, Herr, in Dein Bild hinein.
Damit Christi Licht täglich durch uns scheint,
wir ein Spiegel sind Deiner Herrlichkeit.
Sprich, o Herr, und efüll in uns
Deinen Plan zu Deiner Herrlichkeit

Lehre uns, zu gehorchen, Herr,
schenk uns Demut und wahre Heiligkeit.
Prüfe Du unser Denken, Herr,
in dem Lichte Deiner Vollkommenheit.
Dass der Glaube wächst und wir mehr verstehn
Deine große Macht, Deine Majestät
und Dein Wort, das niemals vergeht
darauf wollen wir immer fest vertraun

Schaff in uns einen neuen Geist,
dass wir deinen Plan für uns sehen, Herr.
Deine Wahrheit steht fest und bleibt
von Beginn der Zeit bis in Ewigkeit.
Deiner Gnade Herr, können wir vertraun,
nur auf Dich allein unsern Glauben baun.
Sprich, o Herr, bis die Zeit erfüllt
und Du kommst in Deiner Herrlichkeit.

Es hat, wie jede Übersetzung, etwas von dem Glanz des Originals eingebüßt. Ist aber trotz dem sehr schön. Das ist das Gebet, mit dem wir in den Gottesdienst gehen wollen.

Schlagworte: , , ,

Kommentar (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.