Jeden Tag in meinem Leben

Ein Lied, das mir zu einer Lehrstunde geworden ist. Jeden Tag in meinem Leben ganz praktisch zur Ehre Gottes leben.

Jeden Tag in meinem Leben
lass mich das, was du gegeben,
vor den andern nicht verbergen,
die im Alltag bei mir stehn.
All mein Tun soll ihnen zeigen,
all mein Reden und mein Schweigen,
dass durch deine Hand im Leben
alles anders werden kann.

Hilf mir meinen Stolz besiegen,
zu bewahren deinen Frieden,
nicht die Fehler nur der andern,
sondern meine Fehler sehn.
Gib mir Freundlichkeit im Wesen,
lass mich bitte nicht vergessen,
dass du nur aus freier Gnade
meine Schuld vergeben hast.

Lehr mich deinen Weg verstehen
und die Not des Nächsten sehen,
lass zu helfen mich bereit sein,
wenn die andern abseits stehen.
Deine Liebe zu erleben
und sie andern weitergeben,
heißt viel mehr als schöne Reden,
die der Tat im Wege stehen.

Jeder Tag in meinem Leben
soll nur dir die Ehre geben,
soll von deiner Güte zeugen,
die so viel verändern kann.
Mach mich treu in kleinen Dingen,
schenk zum Wollen das Gelingen,
wenn ich glaub, ich bin am Ende,
lass mich deinen Auftrag sehn.

Text: Wilfried Kilp
Melodie: Dietrich Georg

Schlagworte: , ,

Kommentar (1)

  1. Doberstein Alina

    Das ist ein sehr schönes Lied mit Worten, die man sich wirklich zu Herzen nehmen kann. Genau dieses Lied habe ich seit einiger Zeit zu meinem Lieblingslied gemacht!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.