BLOG

Ermutigung und Ansporn für junge Christen

Nachdenkliches Bibellesen VI: Der Samariter

Ich möchte heute eine besondere Methode für das Bibelstudium vorstellen. Howard G. Hendricks nennt es in seinem Buch „Bibellesen mit Gewinn“ das „selektive Bibelstudum“. Aus meiner Sicht eignet sie sich besonders gut um Geschichten zu betrachten. Ich kann mich erinnern, wie ich in einem Hotellzimmer die Geschichte der Emmaus-Jünger mit dieser Methode gelesen habe. Auf einem kleinen DIN-A5 Zettel Papier und vor meinem geistigen Auge wurde diese Geschichte lebendig. Und ich habe Dinge gesehen, verstanden und erkannt, die ich in den Jahren vorher in denen ich diesen Abschnitt gelesen nie gesehen habe.

Weiterlesen Kommentar schreiben

Ohne Makeup

http://geteilt.wordpress.com/2013/11/02/ohne-makeup/

Ruth erzählt in ihrem Blog eine schöne Geschichte vom Makeup, einer Badewanne und Perfektion, die mich sehr nachdenklich gemacht hat.

Weiterlesen Kommentar schreiben

Freund Leid – Freund Schmerz

Leid ist immer schmerzlich, ob es körperlicher oder seelischer Art ist. Doch obwohl ich weiß, dass Sie leiden, bete ich nicht, dass Sie von Ihrem Schmerz befreit werden. Nichtsdestoweniger bete ich. Ich bitte Gott ernstlich, Ihnen Kraft und Geduld zu geben, Ihren Schmerz so lange zu ertragen, wie es ihm gefällt.

Weiterlesen Kommentar schreiben

Luther2017

Die Bibel fürs Leben

Seid geraumer Zeit mache ich mir Gedanken, welche Bibelübersetzung für mich in der Zukunft meine Bible sein wird. Ich bin mit der Luther 1912 aufgewachsen. Als ich mich bekehrt habe war es die Bibel, die ich 4-5 mal durchgelesen habe. Wenn ich Bibelstellen suchen wollte, ist mir immer der Wortlaut der Lutherbibel eingefallen. Das war die Bibel in der ich „zuhause“ war.

Weiterlesen 3 Kommentare

Der erste Korintherbrief im Bibel Projekt

Ich beobachte seit einiger Zeit die Arbeit der Jungs und Mädels vom Bibelprojekt. Und wollte hier ein Video von ihnen vorstellen.
Wer es nicht kennt, sie machen Videos zur Bibel. Es gibt zwei Arten von Videos. Das eine sind Buchvorstellungen. Da wird, wie in dem Video oben, die Struktur und die Hauptthemen eines Buches vorgestellt. Als Theologiestudent finde ich das richtig klasse. Das andere sind Themenvideos in denen ein Thema der Bibel vorgestellt wird.

Weiterlesen Kommentar schreiben

Christliche Mission

http://jesaja662.wordpress.com/2014/05/19/die-umrisse-der-christlichen-mission/

Auf dem Blog Jesaja 66:2 ist eine Serie zur Mission erschienen. Erfrischend biblische Darstellung der Mission, dem Auftrag das Evangelium zu verkündigen. Es sticht angenehm heraus aus dem Gedudel der sozialen Weltverbesserung, der heutzutage sonst häufig unter dem Deckmantel der Mission verbreitet wird. Zum Teil sind das lange, umfangreiche Artikel, aber sie zeigen anschaulich die Fallen, in die die aktuellen und vergangenen Missionsbewegungen gelaufen sind und geben einen guten Ausblick…

Weiterlesen Kommentar schreiben

Wir werden Christus nicht ähnlicher werden, solange wir ihm nicht mehr Zeit widmen.

Frank Laubach

An diesen Satz muss ich mich selbst regelmäßig erinnern. Mehr Zeit im Gebet kann durch nichts ersetzt werden. Nimm dir Zeit zum Beten, und bete bitte auch für mich. Ich meine jetzt, gleich, während du noch diese letzten Worte liest.

Weiterlesen 2 Kommentare